Weltwassertag im Umweltzentrum Krefeld

Die Bezirksgruppen Düsseldorf und Aachen laden am 22. März 2019 zu einer gemeinsamen Exkursion zum Umweltzentrum nach Krefeld ein.
Im Rahmen einer zweiteiligen Ausstellung in der VHS-Krefeld, in Zusammenarbeit mit der Natur und Umweltschutzakademie NRW und bei einer öffentlichen Gewässerexkursion per Bus, haben Sie die Möglichkeit das Gewässerentwicklungskonzept Sankertgraben 22 als 21 km langes Vorflutsystem des Niepkuhlenzugs näher kennenzulernen und die damit verbundenen Herausforderungen im Spannungsfeld vorsorgender Hochwasserschutz und Naturschutzgebietsverordnung Hülser Bruch. Im Anschluss ab 14:00 Uhr besteht die Möglichkeit der Teilnahme an einer abwechslungsreichen Vortragsveranstaltung im Umweltzentrum Krefeld, das zwischen dem NSG Hülser Bruch und dem Hülser Berg gelegen ist.
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um verbindliche Anmeldung bis 19.03.2019, 12:00 Uhr per E-Mail an stanislowski@bwk-nrw.de oder friedrich-fiechtl@bwk-nrw.de oder telefonisch 02841 7905-28 gebeten.
Für Nicht-BWK-Mitglieder wird vor Ort ein Unkostenbeitrag in Höhe von 10 € erhoben.

Weitere Informationen: BWK-Exkursion-Weltwassertag-Einladung_19-03-22Flyer_KBK_ÖGER_Sankertgraben22_Konzept, Infoflyer_Weltwassertag

Veranstalter: Bezirksgruppen Düsseldorf und Aachen
E-Mail: bezirksgruppe.duesseldorf@bwk-nrw.de oder bezirksgruppe.aachen@bwk-nrw.de