BWK - die Umweltingenieure

Bund der Ingenieure für Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Kulturbau (BWK) – Landesverband NRW e.V.

Der Bund der Ingenieure für Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Kulturbau (BWK) ist ein wissenschaftlich/technischer Verband von Fachleuten im Umweltschutz. Der BWK fördert das berufliche Fortkommen seiner Mitglieder und ist das Sprachrohr für klare Positionen und Standpunkte. Die Positionsbestimmung bezieht sich nicht allein auf Themen aus dem gesamten Fachgebiet, sondern auch auf das gesellschaftliche politische Umfeld seiner Mitglieder.

3507
Mitglieder bundesweit, davon 800 im Landesverband NRW
438
Institutionelle Mitglieder bundesweit, davon 105 im Landesverband NRW
203
Veranstaltungen bundesweit zur
Fortbildung pro Jahr
67
Publikationen über
relevante Themen im
Umweltbereich

Bezirksgruppen

…die Experten vor Ort

Der BWK Landesverband NRW e.V. setzt sich zusammen aus 9 Regional tätigen Bezirksgruppen. Die Mitglieder der Bezirksgruppen sind die Experten vor Ort. Sie organisieren Fachexkursionen und Fachveranstaltungen und sind in vielfältiger Hinsicht in das Umweltgeschehen der jeweiligen Region eingebunden und beratend tätig. Die richtigen Ansprechpersonen für Ihre Bezirksgruppe finden Sie in der Karte der Bezirksgruppen.